Angebote

Zitate

Auf die Fragen der Teilnehmer wurde hervorragend eingegangen

( KiTa, 3-6 Jahre )

Die Führung durch das Naturschutzgebiet Riddagshausen war gut vorbereitet und organisiert, danke,

( Betriebsausflug der Polizei )

Der Waldtag mit der 3. Klasse hat den Kindern sehr viel Spaß gemacht

Wildnis-Slider

( Lehrerin der Grundschule am Ziesberg )

Boah, echt? Das sind Spuren von Pilzen?!

( Junge, 9 Jahre )

Besonders gut gefiel uns die Tierspurensuche. Das Kennzeichen mittels Fähnchen war sehr gelungen

( Lehrerin, 2. Klasse )

Vogelkundliche Führung wäre von Interesse

( CJD, 8. Klasse )

Sehr ruhige Pädagogin, die gut auf die Kinder eingeht, gerne wieder!

( Mutter eines 7 jährigen )

gut angepasstes Wissen für Schüler - keine Überforderung. Gute Etappenwahl mit Pausen, direkte klare Ansprache - gut

( Schule am Teichgarten Braunschweig )

Am besten gefielen uns die durchgehende Märchengeschichte, der rote Faden

( Kindergeburtstag mit Schwerpunkt Märchen im Wald )

Besonders gefielen die Gruppenspiele sowie das Eingehen auf spontane Äußerungen und Freude der Kinder. Sie haben handlungsorientiert den Wald und die Natur entdeckt. Frau Vitt ist den Kindern sehr freundlich und äußerst geduldig begegnet. Ich gebe eine Empfehlung an meine Kollegin weiter.

( Lehrerin der Grundschule Cremlingen, 2 a )

Den Wald mit allen Sinnen erleben, bedeutet nicht, einfach spazieren zu gehen. Das geht natürlich auch, aber Kinder quengeln dabei oft eher lustlos hinterher, und darauf haben Eltern beim nächsten Mal nicht so viel Lust. Daher gibt es Methoden und Möglichkeiten, in die Welt der Bäume einzutauchen, dabei zu sich selbst zu finden, aufregende Dinge zu entdecken. Kinder, die ansonsten eher ängstlich sind, oder sehr aktiv, finden im Wald zu einer anderen Ebene ihres Verhaltens.

( B.V. )

Abenteuer pur beim Verlassen der Wege, wie im Dschungel

( Vater beim Kindergeburtstag Dinosaurier )